English summary: In these listings, the institutional and personal changes in German Protestantism becomes visible. The important radical changes occurred in the years 1918, 1933 and 1945.German text. German description: In diesem neuartig konzipierten Handbuch sind uber 800 uberregionale - nicht-landeskirchliche - Organe, Amter, Einrichtungen und Verbande im Bereich des deutschen Protestantismus mit ihrer personellen Besetzung verzeichnet, im Anhang ferner die Militargeistlichkeit, die Strafanstalts- und Studentenpfarrer sowie die Ordinarien an den Theologischen Fakultaten und die Dozenten an den Kirchlichen Hochschulen aufgelistet. Dadurch werden die durch die politischen Umbruche von 1918, 1933 und 1945 ausgelosten institutionellen und personellen Veranderungen im deutschen Protestantismus sichtbar gemacht, aber auch die weiterhin bestehenden Kontinuitaten aufgezeigt und sozialgeschichtlich interessante Einblicke in die kirchlichen Gremien und Amter eroffnet.

Suchen Sie eine PDF-Version des Buches Handbuch der deutschen evangelischen Kirchen, 1918 bis 1949 durch von Autor Heinz Boberach? Glücklicherweise haben wir die PDF-Datei bei niklaskoenig.buzz auf unserem Server. Klicken Sie unten auf den Download-Button, um ihn kostenlos herunterzuladen und sparen Sie Ihr Geld. Achtung, auf einigen unserer Server müssen Sie sich möglicherweise registrieren, bevor Sie das PDF herunterladen können.

Download

Registrierung benötigt

Primärer Link